Susanne Pammer, Hanggarten

"Naturnah gestalteter Hanggarten"

Im Jänner 2002 haben wir das kleine "Hexenhaus" mit dem großen Garten übernommen, im Grunde nur bestehend aus einigen großen Bäumen und einem relativ steilen Abhang mit einem kleinen Wäldchen am Ende. Die ersten Gestaltungsmaßnahmen ergaben sich durch die baulichen Veränderungen und im Sommer 2004 mit dem Bau eines Teiches. Das letzte größere Projekt war 2016 der Bau eine Mauer aus 5500 Dachziegeln. So entstanden in den letzten Jahren verschiedene Gartenbereiche und schön langsam wird das ganze Grundstück in Besitz genommen.

Biologisch zertifiziert! Von Anfang an haben wir auf naturnahe Gestaltung großen Wert gelegt und daher wird bei uns viel gemulcht und wenig gegossen, für die Kübelpflanzen und die Kakteensammlung sammeln wir Regenwasser und beim Kompostieren sind wir schon Meister! Daher kommen wir auch ohne mineralischen Dünger aus und die nützlingsschonende Behandlung des Gartens gewährleistet Ihren Dauereinsatz.

Viele gestalterische Besonderheiten sind in diesem Garten zuhause und wenn ich für meine Kunden einen Garten plane dient er oft als Schaugarten um Pläne noch besser darzustellen. Die Größe des Grundstückes lässt noch viele weitere Möglichkeiten offen, einer der nächsten Pläne ist die Gestaltung der Wiese rund um den "Sportplatz" zum Thema Jahreszeiten und die Anlage eines Waldgartens.

 "Manchmal sitze ich und denke. Und manchmal sitze ich nur."
Vita Sackville West

Pammer Susanne
Auersbach 112 (neben Sternwarte)
8330 Feldbach 

Tel.: ++43 664 6435497

email: susis.garten@gmx.at
www.susisgarten.at

Öffnungszeiten:
An den Tagen der offenen Gartentüre  - siehe homepage - oder gegen Voranmeldung für Gruppen ab 8 Personen.

Angebote:

- Garten- und Landschaftsgestaltung
- Planung und Beratung
- Kurse und Workshops zu Themen wie: Strauchschnitt, Rosen, Urban Gardening, Gärtnern für Einsteiger und die Fortsetzung für Fortgeschrittene, Kräuterbeete anlegen uvm.
- Vorträge
- Kräutersalze, Gärtnerseife

Termine:

Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juni 2018, Gartenfest
Samstag und Sonntag, 14. und 15. Juli 2018 anläßlich des Auersbacher Schinkenfestes
Sonntag, 23.9.2018, Herbstgarten


Eintritt mit Führung: 4 Euro pro Erwachsenen (ab 8 Personen)

Bildergalerie

Skizze zur Gartenplanung
 

 

Anfahrt: 2 km außerhalb von Feldbach auf der Bundesstraße Richtung Riegersburg an der Kreuzung nach Auersbach in Richtung Auersbach abbiegen. Nach den Orten Wetzelsdorf und Wieden rechts den Hügel hinauf zur Sternwarte fahren. Das Haus vor der Sternwarte ist "Susis Garten"